Seite 39
Integrierte Schädlingsbekämpfung
1. Bestandsaufnahme
25
Der Mißbrauch von Umweltorganisationen zur Durchsetzung persönlicher Interessen Einzelner läßt
sich immer schwerer verhindern, je größer eine Organisation wird: Macht, Ansehen,
Selbstdarstellung, wirtschaftliche Vorteile (Fernsehauftritte sind besonders beliebt, weil man dafür
Geld bekommt).
Die Organisationen haben teils wachsende Schwierigkeiten, sich einem destruktiven Wettbewerb
um den besten Umweltschutz, bzw. dem Mißbrauch menschlicher Ängste zur Bereitstellung von
Resourcen zu entziehen. Teils ist auch ein einseitiges Interesse an finanzieller Zuwendung bei
völligem Desinteresse an inhaltlicher Zuarbeit unverkennbar.
-> Werbung
Teilweise werden fragwürdige Schutzziele von Nichtfachleuten formuliert und ohne Absprachen
weit verbreitet.
Das liegt natürlich zum Teil in der Natur der ehrenamtlichen Tätigkeit.