Seite 186
Integrierte Schädlingsbekämpfung
MethodenAnhang A1 - 5
- Im Vorratsschutz lohnt es sich gelegentlich, Schlupfwespeneinsatz in Erwägung zu ziehen. Die
Belastung durch einige Larvenhäute könnte gegenüber einer möglichen Schadstoffbelastung
das geringere Risiko darstellen.
Dies ist nur eine winzige Auswahl aus zahllosen Möglichkeiten, die natürlichen Wechselwirkungen
der Lebewesen untereinander zu nutzen. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.
Weiterführende Literatur: M
OLLISON
&
H
OLMGREN
(1978),
M
OLLISON
(1979,
1981),
N
EW
,
T.R.
(1991, Besprechung in The IPM Practitioner XVI(5/6) 1994, S. 17)
-> Feinde anlocken
Biotop -> Lebensraum
Computer
1.) Schädlingsbefall im Computer ist ein Befallsort, der besondere Behandlung erfordert, da
Elektronikteile besonders empfindlich gegen Feuchtigkeit und Korrosion sind. Auch Hitze etc.
scheidet zur Behandlung aus. Empfohlen wird die Begasung mit Stickstoff, wobei aber die Luft
vollständig entfernt werden muß. -> controlled atmosphere
2.) Pro & Contra Gebrauch: -> Test-Zeitschrift 11 / 94
Controlled atmosphere (= gesteuerte Gashülle)
Kohlendioxid- oder Stickstoff-Begasung bei gleichzeitigem Sauerstoffentzug; Kohlendioxid-
Einsatz ist die weniger störungsanfällige Methode. In Stickstoffatmosphäre muß der Sauerstoff fast
vollständig entfernt werden. Weiterführende Literatur: E
BELING
in R
UST
et al. 1995, S. 227-230; -
> Luft; Gas
Dampfreiniger
Der heiße Dampf tötet Insekten und beseitigt Schmutz. Wichtig ist ein hoher Druck und geringe
Wassermengen. Empfehlenswert sind auch verstellbare Düsen. Ein Gerät setzt dem Wasser
automatisch Seife zu. Regelmäßige Dampfreinigung ist wohl hervorragend zur
Schabenbekämpfung in Großküchen geeignet. Dampfreiniger gibt es als elektrische Handgeräte
und auf Rollen mit zahlreichen Zusatzgeräten, sowie festinstalliert mit zentraler Versorgung.
(G
REENE
1992). Wo zuviel Nässe zurückbleibt, müssen die Flächen anschließend getrocknet
werden.
Die Technik ist noch nicht ausgereift, soweit ich das beurteilen kann, aber sicher ausbaufähig.
Schwere Sicherheitsmängel bei allen derzeit erhältlichen Geräten lassen es ratsam erscheinen, mit
der Anschaffung zu warten, bis die Geräte technisch besser ausgereift sind (TEST-Zeitschrift 12-
1994). Allerdings wäre zu prüfen, ob Profigeräte anders beurteilt werden müssen.
Dampfreiniger sind für mehrere Arbeiten gut geeignet:
- Zum Töten von Schlupfwinkelbewohnern, z.B. Schaben, außerdem Flohlarven und Flöhen,
sowie als Schlupfreiz für Flohpuppen,
- zum Reinigen von Flächen,
- um den Schädlingen das Nahrungsangebot zu verringern
- zur Vorbereitung einer Schlupfwinkelbehandlung.
Durchzug
Wind oder andere Luftbewegungen sind ein hervorragendes Mittel zur Schädlingsabwehr . Fast
allen Tieren bekommt Durchzug genausowenig wie den Menschen. -> Ventilatoren
Empfindlichkeit
: