Seite 208
Integrierte Schädlingsbekämpfung
MethodenAnhang A1 - 27
UV-Licht
... muß differenziert eingesetzt werden und lockt dann fliegende Insekten an:
gegen
Fliegen
: abgewandt vom Eingang, lockt nur die an, die schon drin sind, und in normaler
Fliegen-Flughöhe (1,50-2,50m)
gegen
Wespen
gegen
Mücken
: Unsinn; lockt sie außerhalb unnötig an und innerhalb der Gebäude sind
Fliegengitter an Fenstern und Türen die weniger aufwendige Methode.
Unordnung -> Grenzen, Lebensraum, Schmutz
Vakuumverpackung
... ist ein sicherer Schutz vor Insektenbefall. Kein Tier kann bei Unterdruck überleben. Der Schutz
währt allerdings nur bei unversehrter Verpackung.
Ventilatoren
können - an der Decke hängend - Durchzug erzeugen. Das vertreibt Fliegen und beschränkt
Schaben.
zum Trocknen und Reinigen fär kleinere Mengen von Getreide u.a. (O
LKOWSKI
et al 1991 / 250:
winnowing - worfeln). -> M
ALLIS
1991, S. 979; -> Klima
Vergrämung
Mit häufigen Störungen kann man Schädlinge aller Art vertreiben. Allerdings ist diese Methode
nicht immer ausreichend und vollständig. -> Bitrex, Niem - Antifeedant, Quassia; M
ALLIS
(1991,
S. 977).
-> Gerüche / Geschmäcker etc. z. Anlocken, Abschrecken u.v.m; Repellents, Streß, Synergismen,
Anhang A2 / Repellent
Wärme
Bei Wärme laufen chemische Reaktionen und Lebensvorgänge schneller ab. Wärme verstärkt
zahllose Methoden der Ganzheitlichen Schädlingsabwehr. Es braucht gar nicht besonders heiß zu
sein, wenn zum Beispiel Trockenheit dazukommt oder Wasserentzug oder Borsäure.
-> Synergismen
Waschen
10min (BGA-Liste), Maximumthermometer
Wiederbefall
Wenn Wiederbefall wahrscheinlich ist oder angenommen werden muß, gibt es sehr verschiedene
Möglichkeiten.
- den zu schützenden Bereich sehr übersichtlich gestalten und die Versteckmöglichkeiten gering
halten, sodaß jeder neu zugewanderte Schädling sofort sichtbar wird.
- in dem Bereich, der geschützt werden soll, einen Freßfeind des Schädlings ansiedeln oder
halten. Dazu ist notwendig, dem Schädling ausreichend Versteckmöglichkeiten zu lassen,
damit der seinen Feind dauerhaft ernähren kann
-
Schaben
: künstliche, begiftete Verstecke anbieten und vorhandene Schlupfwinkel mit einem
nicht-repellierenden Wirkstoff begiften und offenlassen, oder Geckos als Haustiere halten.